Fans schwärmen von Drakes Video, in dem Adonis ihm Französisch „beibringt“.

Haupt Musik

Drakes Beziehung zu seinem Sohn Adonis erzeugt viel lustig , unterhaltsam und geradezu liebenswert zufrieden in diesen Tagen, zumal der Dreijährige beginnt, mehr von seiner Persönlichkeit zu entwickeln und zu verstehen, was sein Vater beruflich macht. Er wird auch ziemlich schelmisch, wie Drakes neuestes Video mit Adonis zeigt.





Das Video beginnt mit einer spielerischen Debatte darüber, ob Adonis größer sein wird als Drake, wenn er Drakes Alter erreicht (es scheint einige Verwirrung darüber zu geben, ob das physisch oder in Bezug auf kulturelle Auswirkungen bedeutet), und das Video nimmt eine etwas dunkle Wendung, wenn Adonis fragt, ob sein Vater etwas Französisch lernen möchte. Adonis hat wahrscheinlich von seiner Mutter Sophie Brussaux gelernt, einer französischen Malerin und ehemaligen Model, die das Sorgerecht mit Drake teilt (außerdem ist Französisch in Kanada groß, also könnte es nicht schaden, dass Adonis zweisprachig ist).

Während Adonis seinem Vater ein paar französische Wörter beibringt, scheint er auch die fortgeschrittenen Jahre seiner Pops zu rösten (Kinder denken immer, dass jeder, der älter ist als sie, ein Dinosaurier ist), und erinnert ihn daran, dass er jeden Tag dem Tod näher kommt – allerdings, wenn er gebeten wird, zu übersetzen , er drückt es viel schöner aus. Drake scheint jedoch ziemlich amüsiert zu sein, als er Adonis ‘Streich mitbekommt und am Ende des Videos darüber bricht. Schauen Sie sich das Video unten an.





Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von champagnepapi (@champagnepapi)